Für unseren Kunden, die Vereinigung von Ordensschulen Österreichs mit derzeit 14 Bildungsstandorten, sind wir auf der Suche nach einer/m

AssistentIn der Bereichsleitung Infrastruktur Teil-/Vollzeit m/w

am Verwaltungsstandort in 1010 Wien.

vereinigung von ordensschulen österreichs

vereinigung von ordensschulen österreichs

Sie unterstützen die Bereichsleitung Infrastruktur bei der Abwicklung von Bauprojekten und im facility management.

Zu Ihren Aufgaben zählen insbesondere:

  • Übernahme von Aufgaben im Baucontrolling wie Rechnungsprüfung, Kommunikation mit Infrastrukturmitarbeiterin an den Standorten und mit der Buchhaltungsabteilung

  • Sicherstellung der Dokumentation des Baucontrollings in der entsprechenden Software

  • Selbständige Abwicklung von Projekten im facility management

  • Erstellung von Abweichungsanalysen

  • Reporting

Ihr Profil:

  • Technisches und wirtschaftliches Grundverständnis

  • Studium Bauingenieur, facility management oder Erfahrungen im Baucontrolling und facility management

  • Organisationsvermögen, Eigeninitiative und Flexibilität

  • Gute Kenntnisse im Umgang mit EDV-Programmen, insbesondere MS-Office und idealerweise BMD

Wir richten uns ausdrücklich auch an Studenten, die vor dem Abschluss des Studiums Erfahrungen im Baucontrolling sammeln wollen.
Unser Kunde bietet eine leistungsgerechte Entlohnung abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung.
Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für die Vollzeitstelle beträgt € 1.853,76. Eine Bereitschaft zur Überzahlung ist gegeben.
Ein sofortiger Eintritt ins Unternehmen ist gewünscht.

 Ihre Bewerbung richten Sie bitte im PDF-Format per E-Mail an:

KU Unternehmensberatung GmbH, office@ku.co.at, Ref.NR.: 2019/203

Ihre Daten verarbeiten wir gemäß unserer Datenschutzerklärung.