Das Charisma im Wirtschaften leben - Transparenz, Kompetenz und Kontrollmechanismen

Das Charisma im Wirtschaften leben - Transparenz, Kompetenz und Kontrollmechanismen

Das Charisma der eigenen Gemeinschaft als oberstes mission statement und Zweck aller Tätigkeiten beeinflusst unmittelbar die Verwaltung von Orden und damit auch deren Veranlagung und wirtschaftliche Betätigungen. Das Charisma muss nicht nur in den verfolgten Zwecken, sondern auch in den für die Erreichung der Zwecke eingesetzten Mittel verwirklicht werden.

Read More

EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) – Sind Sie vorbereitet?

EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) – Sind Sie vorbereitet?

Die am 25. Mai 2018 gültig werdende EU-Datenschutz-Grundverordnung stellt eine technische und organisatorische Herausforderung für viele Organisationen dar. Dennoch können die neuen Regelungen bei adäquater Umsetzung in Ihrer Organisation nachhaltige positive Entwicklungen bringen. Gleichzeitig bildet der selbstbewusste Umgang mit personenbezogenen Daten eine Grundlage für die zukunftsorientierte Ausrichtung Ihrer Organisation am Pfad der Digitalisierung.

Read More

GOVERNANCE und COMPLIANCE - von katholischen Orden lernen

GOVERNANCE und COMPLIANCE - von katholischen Orden lernen

Katholische Orden sind mit einer Vielzahl von internen und externen Regelungen konfrontiert. Neben den allgemeinen kirchenrechtlichen Vorgaben und den spezifischen ordensinternen Regelungen, wirken auch die nationalen Normen auf die Gemeinschaften und ihre wirtschaftlichen Betriebe. Im neuen Buch...

Read More

KU beim Vermögensverwaltungs-symposium der Orden in Rom

KU beim Vermögensverwaltungs-symposium der Orden in Rom

Auf Einladung der österreichischen Superiorenkonferenz konnte die KU Abtpräses Christian Haidinger, OSB zum II. Vatikanischen Symposium zur Verwaltung der Vermögenswerte der Institute des geweihten Lebens und der Gesellschaften des apostolischen Lebens begleiten ....

Read More

„2000 Jahre Governance: Von der ältesten Organisation der Welt lernen“

„2000 Jahre Governance: Von der ältesten Organisation der Welt lernen“

Das WdF-Tirol (Wirtschaftsforum der Führungskräfte) und die KU mit GF Dr. Rainer Kirchmair riefen am 7.6.2016 zum Besuch des Benediktiner-Stifts in Fiecht und die Tiroler Führungskräfte erschienen in großer Zahl.

Markus Gwiggner (WdF-Landesvorsitzender und GF styleflasher GmbH) begrüßte zusammen mit Prioradministrator P. Raphael Klaus Gebauer, OSB unter anderem Christian Obwieser (Eigentümer Eglo Leuchten), Thomas Madritsch (GF FH Kufstein), Irina Kirchler (PEP Solutions) und Robert Lang (BTV Regionalleitung Innsbruck-Ost, Betreuung kirchliche Institutionen). Der Vortrag ...

Read More

KU war zu Gast in der RAIKA Schwaz

KU war zu Gast in der RAIKA Schwaz

Im Rahmen der „Treffpunkt RAIKA-Veranstaltungen“ war die KU am 21.4.2016 im Panorama-Saal der RAIKA Schwaz zu Gast.

Geschäftsführer Mag. Dr. Rainer Kirchmair informierte unter dem Motto „Vorsorge statt Nachsorge – so bleibt Ihr Unternehmen gesund“ über die Früherkennung von Risikofaktoren und die Sicherung der wirtschaftliche Gesundheit des Unternehmens. Die Fragen "Wie regle ich meine Organisationsstruktur?“ und „Wie verhindere ich eine Insolvenz und etwaige Verwaltungsstrafen?“ gaben Anlass für eine rege Diskussion unter den Teilnehmern.

Der Vortrag machte deutlich, wie ...

Read More